APPELTOWN WASHBOARD WORMS

Appeltown`s zum 35. Bandjubiläum zum Kig Dixieland Festival 2017 in Dresden.

Die „Appeltown Washboard Worms“ haben inzwischen die Skiffle-Musik Hamburger Bands der 50er Jahre behutsam zu Grabe getragen und heben sich in ihrem abwechslungsreichen Programm wohltuend von der großen Schar schrammelnder Skiffle-Bands ab. Bei ihnen begleitet die E-Gitarre die bekanntesten Country-Songs des Banjo-Spielers, vorgetragen mit einer Stimme nah an Johnny Cash, hört man schneidenden Boogie Woogie, häufig akrobatisch vierhändig auf dem Piano zelebriert. Ergänzt wird die Band seit 2011 von zwei gestandenen Hamburger Musikprofis. Am Kontrabass steht ein Urgestein der Jazzer-Szene, bringt der Band den Swing und Jazzstandards und die Country-Fiddle spielt ein Teufelsgeiger aus Österreich, dessen Soli stets Begeisterungsstürme auslösen.
Das Programm der „Appeltowns“enthält filigrane Bluegrass-Stücke ebenso wie Country-Balladen, fetziger Rock´n´Roll wechselt mit groovenden Boogie-Nummern, aber im Zentrum stehen immer noch die traditionellen Skiffle-Stücke der 50er und 60er Jahre.


Besetzung:

Carsten Meins:
5string Banjo, Mandoline, Kontrabass, Gesang, Train-Whistle

Finn Olaf Walter:
E-Gitarre, Gesang

Matthias Meissner:
Drums, Waschbrett, Cajon

Klaus Lüers:
Kontrabass, Piano, Akkordeon, Gesang

Helmut Stuarnig:
Country-Fiddle

Wolfgang Hilke:
A-Gitarre, Gesang


Wolfgang Hilke
Am Rethberg 8
21279 Appel

Tel./Fax: 04165/ 84 23
whilke@joes-info.de
Website: www.appeltownww.de